Hypnose

Das kleine Wunder!

Veröffentlicht am

Da war sie heute Morgen. Eine einzelne, weiße Taube unter 20 Wildtauben. Was für ein Anblick! Ich hielt inne und schaute verzückt auf die Gruppe. Ganz weiblich dachte ich im inneren. Ohhh hat sie wohl (warum bin ich davon ausgegangen das sie weiblich war) ihren Taubenprinzen gefunden. Denn Tauben leben in einer lebenslanger, monogamischen Partnerschaft. […]

Hypnose

Es ist nicht immer einfach, die Veränderungen für die Welt zu sein, die man sich wünscht.

Veröffentlicht am

Es ist nicht immer einfach, die Veränderungen für die Welt zu sein, die man sich wünscht. So viele Faktoren beeinflussen unser Tun. Lebensumstände. Glaubenssätze. Andere Menschen. (mit denen wir leben oder dem Einfluss auf uns haben) Umfeld. Entwicklung. Ziele. Persönlichkeitsentwicklung. Angst. Ich strahle das aus, was ich bin. Kluger Spruch! Veränderungen haben immer etwas mit […]

Dramen

Emotional, emphatisch und wie durchbreche ich die Schallmauer

Veröffentlicht am

Emphatisch, emotional und wie durchbreche ich die Schallmauer.   Ich will es dringend aussprechen! Es ist gerade eine Scheiß Zeit! Unspirituell, spirituell auf den Punkt gebracht. Ich muss mich mit Dingen rumschlagen, auf die ich überhaupt keinen Bock habe! Dazu gehören Vermieter, die kurz nach Einzug beschließen das Objekt zu verkaufen und seitdem ein Fass […]

Hypnose

Angst frei laufen. Gewinnerpotenzial entwickeln

Veröffentlicht am

Ich bin vor dem Wecker wach, das ist in letzter Zeit die Norm und ich habe Kopfschmerzen! Die Angst vor den Migräneattacken im letzten Jahr, nach dem Joggen, schwingt ein bisschen mit, aber ich denke „wer nicht wagt, der nicht gewinnt“ und laufe los. Da es heute die Berg und Talstrecke ist, laufe ich als […]

Hypnose

Lauftagebuch X oder der Zauber der spirituellen Schönheit.

Veröffentlicht am

Lauftagebuch X oder der Zauber der spirituellen Schönheit. Der Tag beginnt mit den 2 K´s. Katze und Kaffee. Ich genieße diesen besonderen Moment des Morgens und es dürfte mir auch niemand in die Quere kommen dabei, denn dann würde ich ungenießbar werden. Aufwachen, den Tag begrüßen, aufstehen, Hund begrüßen, Katzen begrüßen, Terrassentür auf, Hund raus, […]